Unsere Saison 2019

  • Saison 2019

  • Juniors-Club Tour

    Vom 09. bis 21.09. fand die diesjährigen Jugend-Clubmeisterschaft 2019 statt. Insgesamt 22 Jungen und Mädchen schlugen in den Altersklassen U12 männlich/weiblich, U16weiblich sowie U18 männlich/weiblich bei schönem spätsommerlichen Tenniswetter auf.
    Im allen Konkurrenzen wurde ein neuer Spiel-Modus ausprobiert. Über 2 Wochen hinweg wurden in Gruppenspielen um den Einzug in die Finals am Freitag und Samstag den 20sten und 21sten September. Dabei wurde innerhalb dieser Gruppen im Kampf jeder gegen jeden die besten 4 Spieler ermittelt, die dann ins Halbfinale einzogen. In allen Konkurrenzen haben jeweils zwei normale Gewinnsätze über Sieg oder Niederlage entschieden. Am Ende siegte bei den U12m Nikolaus Aulbach. Er setzte sich im Finale gegen Fabian Bergmann durch. Dritter wurde Theo Schulz. Bei den U12w setzte sich nach der Gruppenphase Lilith Schneider gegen Nika Grimm durch. Dritte wurde Antonia Schmitt.
    Bei den U16m wurde Alexander Aulbach als Sieger ermittelt. Am Ende setzte er sich gegen Max Schulz durch. Manuel Bergmann belegte den dritten Platz.
    In der Konkurrenz U18m setzte sich Favorit Kevin Rohe durch, der sich, wie in der Woche zuvor bei der Kreismeisterschaft, Sidney Wenzel durchsetzte.
    Bei den U18w bestritten Vanessa Celico und Anna-Maria Tetjanetschko das Finale. In diesem setzte sich Vanessa Celico durch und bestätigte ihre gute Leistungen der Saison. Im Spiel um Platz drei konnte sich Isabella Lenz gegen Anna Gunkelmann durchsetzen und sich den dritten Platz sichern.

    Allen Siegern und Platzierten herzlichen Glückwunsch!!! Ihr habt super gespielt und es macht großen Spaß mit Euch.

    Euer Steffen

  • Kreismeisterschaft

    Kreismeisterschaft

    In diesem Jahr war der TC Rot-Weiss Miltenberg wieder Ausrichter der zum 22sten mal stattfindenden Jugend-Kreismeisterschaften. So trafen sich insgesamt 52 Kinder und Jugendliche aus sieben Vereinen des Landkreis am Wochenende vom 13.-15ten September bei sonnigem und heißen Spätsommer-Wetter auf der Clubanlage des TC Rot-Weiss. Alle Teilnehmer waren am Ende mit der Organisation und dem Turnierablauf erneut sehr zufrieden. Somit ist auch der TC Rot-Weiss zufrieden, dass nicht nur seine sportlichen Ziele erfüllt wurden. Sportlich waren die Kreismeisterschaften für den TC Rot-Weiss Miltenberg auch 2019 wieder erfolgreich:
    Insgesamt traten 27 Spielerinnen und Spieler bei der diesjährigen Jugendkreismeisterschaft an. Weitere 3 Spielerinnen konnten leider nicht zum Schläger greifen, da es aus den anderen Vereinen des Landkreises keine weiteren Meldungen gab und die Konkurrenzen somit leider nicht zu Stande kamen
    Insgesamt traten 27 Spielerinnen und Spieler aus Miltenberg bei der diesjährigen Jugendkreismeisterschaft an. Weitere 3 Spielerinnen konnten leider nicht zum Schläger greifen, da es aus den anderen Vereinen des Landkreises keine weiteren Meldungen gab und die Konkurrenzen somit leider nicht zu Stande kamen.

    Am Ende aber verbuchte das Team Miltenberg mit 3 Meistertiteln, 6 Vizemeistern, zwei dritten Plätzen und zwei gewonnenen B-Runden große Erfolge und ist stolz auf seine Spieler:

    Midcourt: Philipp Dörr (Vize-Meistertitel), Lukas Gunkelmann (Dritter Platz)
    Knaben 12: Nikolaus Aulbach (Vize-Meistertitel), Fabian Bergmann (Sieger B-Runde)
    Mädchen 12: Lilith Schneider (Vize-Meistertitel), Nika Grimm (Dritter Platz)
    Knaben 16: Alexander Aulbach (Meistertitel), Max Schulz (Vize-Meistertitel)
    Junioren 18: Kevin Rohe (Meistertitel), Sidney Wenzel (Vize-Meistertitel)
    Juniorinnen 18: Vanessa Celico (Meistertitel), Angelina Ripperger (Vize-Meistertitel), Anna-Maria Tetjanetschko (Sieger B-Runde)
    Damit unterstrichen die Miltenberger Kids ihre Leistungen einer erfolgreichste Sommer-Saison des TC Rot-Weiss Miltenberg.
    Wir freuen uns mit Euch und auf die nächste Saison und die nächsten Kreismeisterschaft auf der Anlage des TC Rot-Weiss Miltenberg

  • Saisonbilanz Sommer 2019
    18 Teams und eine starke Performance

    Am Ende der Tennissaison kann der TC Rot-Weiss wieder mit Stolz auf die Leistung seiner Teams zurückblicken. Mit den 18 gemeldeten Mannschaften, die auch in diesem Jahr von allen Verantwortlichen und Beteiligten um die Spieler einiges an Organisation und Disziplin abverlangte, startete der TC Rot-Weiss in die Wettspielsaison 2019:
    Bei den Kindern und Jugendlichen war es eine gute Saison. Die Leistungen der Vorjahre konnte im Großen und Ganzen bestätigt werden. So erreichten die Teams in diesem Jahr wieder sehr gute Ergebnisse und konnten drei Meistertitel und Aufstiege sowie drei Vize-Meistertitel feiern: So stieg das Team Midcourt I (Lukas Gunkelmann, Antonia Schmitt, Max Kirov) in die Bezirksliga auf.
    Das Bambini I-Team (Nikolaus Aulbach, Fabian Bergmann, Jonas Gunkelmann und Theo Schulz) sowie die Knaben 14 (Alexander Aulbach, Johannes Beck, Ben Grimm, Fabio Celico) wurden ebenfalls Vize-Meister in ihrer Staffel und verpassten auch nur knapp den Aufstieg in die Bezirksliga.
    Die Mädchen 14 (Angelina Ripperger, Anna-Maria Tetjanetschko, Anna Gunkelmann, Fritzi Knapp) hingegen gingen in ihrer Staffel immer als Sieger vom Platz und wurden souverän Meister. Sie schafften damit den Aufstieg in die Bezirksliga. Mit einer guten Saison erspielten sich auch die beiden Juniorinnen-Teams gute Platzierungen. Die Juniorinnen I (Chiara Ripperger, Vanessa Celico, Angelin Ripperger, Anna-Maria Tetjanetschko) wurden ebenfalls Vize-Meister in ihrer Staffel und können auf den Aufstieg in die Bezirksliga hoffen. Die Juniorinnen II (Isabella Lenz, Lea Schwing, Emma Hartig, Anna Gunkelmann) hingegen behielten die ganze Zeit die Nase vorn und wurden im dritten Anlauf unbesiegt Meister. Sie dürfen nun in der Bezirksklasse 1 aufschlagen.
    Damit spielt die Miltenberger Jugend nun in 2020 zum zweiten Mal ausschließlich in der Bezirksklasse oder Bezirksliga!
    Aber auch bei den Erwachsenen gab es einen Aufstiege zu feiern. In ihrer ersten Saison der neu gegründeten zweiten Herren-Mannschaft stiegen diese auf und wollen dies in der kommenden Saison wiederholen.

    Bleibt nur allen Spielern und allen Beteiligten zu sagen:
    Gut gemacht! Wir sind stolz auf euch und freuen uns schon auf die nächste Saison!!

  • LK-Turniere 2019

    waren voll ausgebucht!!

    Im Sommer 2019 veranstaltete der TC Rot-Weiss Miltenberg wieder zwei LK-Tagesturniere. Diese waren in diesem Jahr weit vor Turnierbeginn voll ausgebucht und die Wartelisten. Die Turniere verliefen ohne Verzögerungen und machen Lust auf mehr.

    Im kommenden Jahr sind zwei zusätzliche LK-Turniere in Planung.

  • Sommer-Camp 2019

    machte viel Spaß

    In der 4ten Sommerferien-Woche kamen diesmal 11 Kids und Betreuer bei sonnigem Wetter auf unserer Platzanlage zum Sommercamp. Das Trainerteam Steffen und Wolly bot den Teilnehmern an drei Tagen ein anspruchsvolles Programm. Im Vordergrund standen vor allem die Verbesserung der Beinarbeit sowie die Verbesserung der Spieltaktik. Dazu wurde den Teilnehmern zuvor eine spezielle Technikvariante vermittelt.

    Gemeinsame Spiele und Aktivitäten sorgten dann dafür, dass die Kinder trotz unterschiedlichem Alter schnell zu einem Team wuchsen.
    So gingen die 3 schönen Tage, wie immer, viel zu schnell vorüber...:)